Kundenstimmen

Interkulturelles Training

Interkulturelles Training für einen britischen Manager

Eine sehr praktische Orientierungshilfe für jeden, der geschäftlich mit deutschen Firmen zu tun hat. Der Inhalt wurde sehr professionell übermittelt und begrenzte sich nicht darauf, was man tun und vermeiden sollte, sondern befasste sich mit den grundlegenden Wertvorstellungen, welche sich auf unser Verhalten und Handeln auswirken. Insgesamt eine lebhafte Mischung aus Theorie und praktischen Bewältigungsstrategien.

20.09.2016, Mitarbeiter einer Stahlfirma

IT-Training

Schulung MS PowerPoint und MS Excel

Oktober 2016

„In der Vergangenheit haben wir immer unsere Sprachtrainings bei tts-Reget gebucht und waren bislang immer sehr zufrieden. Jetzt sind wir froh, dass tts-Reget auch Schulungen im IT Umfeld anbietet. So konnten wir eine Mitarbeiterin auch kurzfristig in MS PowerPoint und MS Excel schulen lassen. Auch hier waren wir sehr zufrieden mit der Dozentin sowie mit der Organisation und Abwicklung. Für uns als Unternehmen hat es einen großen Mehrwert unterschiedliche Schulungen bei einem Anbieter realisieren zu können“.

Daniel Rana, Niederlassungsleiter bei Brunel Saarbrücken, 07.06.2017

MemoQ Seminare

Das MemoQ Training bei tts Reget, am 21.05.16 war meine 2. Schulung in diesem Bereich. Im Vergleich zu meiner ersten Schulung war ich über die fachliche Kompetenz des tts Trainers, der selbst als Übersetzer mit dem Programm arbeitet, absolut begeistert. Die Schulung war in meinen Augen wesentlich klarer, kompetenter und effektiver.

Tatjana Marwinski, 11.10.16

Sprachtraining

Duotraining Englisch

Seit der Schulzeit haben wir (mein Kollege und ich) fast kein Englisch mehr gesprochen – dann wurde Englisch plötzlich Konzernsprache. Nach nunmehr 9 Monaten Doppelunterricht hier in der Firma sind wir gut gewappnet für Meetings, Mails, Calls and more …

Die Flexibilität unserer Lehrerin war für uns ein großer Vorteil gegenüber anderen Schulungsformen. Der Unterricht wurde immer wieder genau an unsere Bedürfnisse angepasst. Gelungen und hilfreich war für uns auch die Abwechslung im Unterricht – Grammatik und Vokabeln, aber auch Diskussionen und Smalltalk. Für uns war die Zusammenarbeit mit der Sprachschule Reget eine sinnvolle Investition in unsere Zukunft. Und unsere Lehrerin Joanne war einfach genial. Als Mensch und als Lehrer!

Wir fühlten uns in ihrem Unterricht ausgesprochen wohl und gut aufgehoben. Joanne ist so aktiv und fordernd, wie wir es uns  gewünscht hatten. Sie hat eine wunderbare Art, intensiv und zügig vorzugehen, zugleich aber auch auf alle Fragen, Themen- und Programmwünsche ausführlich,  sehr verständlich und motivierend einzugehen. Es machte großen Spaß mit ihr zu arbeiten und von ihr zu lernen.

Frau Katharina Krämer, Assistenz GL und Buchhaltung von F+W, 10/2015

Englisch-Einzeltraining Monteur

Guten Morgen Frau Reget

Ich wollte mich nur nochmal recht herzlich für den tollen Kurs bei ihnen bedanken. Er entsprach in allen Punkten meinen Erwartungen.

Besonders hat mir Ihre Art, den Kurs auf meine Fähigkeiten und Bedürfnisse hin zu gestalten, gefallen. Auch der Wechsel von der Grammatik zur Muttersprachlerin fand ich sehr gut u zum richtigen Zeitpunkt u nicht zu vergessen auch die hohe Flexibilität der Kurstermine (die bei mir nicht einfach war) war toll.

Danke auch für die super Bewertung, denke dies hat im Inhalt meine Leistung wiedergegeben. Bitte geben Sie das Lob auch an meine Kursleiterinnen weiter, die es bestimmt mit mir nicht immer einfach hatten.

Michael Gard, Car Body in White Technologies, ThyssenKrupp System Engineering GmbH, 09/2015

Sprachunterricht Englisch

Maßgeschneidertes Training mit optimalem Kundennutzen.

Ich habe ein dreitägiges Englisch-Präsentationstraining bei tts Reget absolviert. Es wurde speziell auf meine Bedürfnisse abgestimmt. Danach fühlte ich mich bestens vorbereitet. Deshalb kann ich diese Schulungsmaßnahme uneingeschränkt weiterempfehlen.

Der technisch versierte Trainer ging individuell und fachkompetent auf meine Fragen ein. Während des Trainings konnte ich meine eigenen Kenntnisse voll einbringen und erhielt mehr als ausreichende Unterstützung bei der sprachlichen Vorbereitung meiner Präsentation. Das Training zeichnete sich durch Praxisnähe und Flexibilität aus. Insgesamt betrachtet kann ich für mich einen optimalen Nutzen in der Kürze der Zeit verzeichnen und kann das Training nur weiterempfehlen.

Arndt Marx, Team Manager bei ThyssenKrupp System Engineering GmbH, 03/2015

Sprachunterricht Englisch

Seit 10/2014 besuche ich in der Sprachschule tts Reget einen Sprachkurs, der mich gezielt auf eine TELC Prüfung vorbereitet. Die Schule hat ein Curriculum erstellt, welches genau auf meine Bedürfnisse abgestimmt ist und mich optimal vorbereitet. Der Unterricht mit meinem Lehrer Herr Pillay ist nicht nur zielführend, sondern macht mir unglaublich großen Spaß. Das große Engagement und die flexible Unterrichtsgestaltung sind einfach klasse. Durch die witzige und motivierende Art von Sunny vergeht der Unterricht im Fluge. Ich kann tts Reget in jeder Hinsicht bedenkenlos weiterempfehlen.

Christoph Schwarzenberger, Dallmayr, 3/2015

Sprachunterricht Englisch

Um mich auf den Telc-Business English Test vorzubereiten, nehme ich seit Oktober 2014, Sprachunterricht bei tts Reget.

Das eingesetzte Schulungspersonal sind Personen deren Muttersprache Englisch ist. Sie vermitteln neben der, für den Telc-Test geforderten Grammatik und dem dazugehörigen Vokabular, auch den Spaß am Sprechen der englischen Sprache, da der Unterricht mit vielen Praxisteilen versehen ist und ein direktes Feedback erfolgt.

Der Lehrinhalt ist perfekt auf meine Bedürfnisse zugeschnitten, sodass ich in kürzester Zeit große Lernerfolge hatte.Auch die individuelle Terminfindung ist hervorragend, gerade für berufstätige Sprachinteressierte zu empfehlen.

Thiel Torsten, 03/2015

Einzeltraining für „Business Englisch und Verhandlungen“

Ich besuchte bei der Fa. tts Reget ein Einzeltraining für „Business Englisch und Verhandlungen“  vom 20.09.2014 bis 20.12.2014. Die Vorbereitungen und Inhalte der einzelnen Sitzungen war sehr professionell gestaltet, welches ein angenehmes und zielorientiertes Arbeiten ermöglichte. Das Ziel meine Englischkenntnisse zu verbessern und konnte ich erreichen.

Marco Reichard, Projekteinkäufer, Köhl Maschinenbau AG, 02/2015

Sprachunterricht Deutsch

„Zum 01.04.2012 erhielten wir im Bereich Innovation der Saarstahl AG einen neuen Mitarbeiter – einen gebürtigen Inder -, der zwar fließend Englisch sprach, aber keinerlei Vorkenntnisse der deutschen Sprache besessen hat. Um ihn sowohl in das Arbeitsumfeld als auch in das „tägliche Leben“ zu integrieren, haben wir ihm daher zunächst einen Intensivsprachkurs der Fa. tts Reget angeboten, der im Wechsel von 2 Trainern durchgeführt wurde. Schon nach ca. 8 Wochen waren die Deutschkenntnisse soweit fortgeschritten, dass ein selbstständiges Erledigen der täglichen Aufgaben möglich war. Dieser sehr schnelle Lernerfolg wurde von allen Seiten mit Erstaunen und Bewunderung anerkannt. Im Anschluss an den Intensivkurs erfolgte für ca. 2 Jahre ein Aufbaukurs, der an einem Nachmittag in der Woche von H. Michael Rasch geleitet wurde. Hier wurde aufbauend auf den Kenntnissen des Grundkurses eine Vertiefung der Deutschkenntnisse erreicht, so dass heute die Kommunikation mit allen Ansprechpartnern im Unternehmen sowie z. B. Präsentationen über Forschungsergebnisse meines Mitarbeiters in Wort und Schrift auf Deutsch erfolgen können. Daher kann ich die Sprachschule tts Reget und ihre Trainer uneingeschränkt weiterempfehlen.“

Saarstahl AG, Dr. Christian Bruch, Diplom-Physiker, Innovation
Leiter Sekundärmetallurgie, 04/2012

Sprachunterricht Deutsch DAF, Einzeltraining:

Mein Name ist Kumar Krishnapisharody und ich arbeite als Forscher bei einem großen Unternehmen der Stahlindustrie im Saarland. Vor zwei Jahren kam ich ohne Deutschkenntnisse nach Deutschland. Gleich danach habe ich an einem Intensivdeutschkurs bei tts Reget teilgenommen. Mit zwei Trainern haben wir jeden Tag acht Unterrichtseinheiten à 45 Minuten gemacht, um schnell Basiskenntnisse aufzubauen. Das war eine besondere Lernerfahrung für mich und nach sechs bis acht Wochen konnte ich fast alles im täglichen Leben auf Deutsch erledigen. Ich war überhaupt über den schnellen Fortschritt erstaunt und wollte natürlich weiterlernen. Es war später auch eine besonders schwierige Aufgabe für mich, weil ich Deutsch neben meiner Vollzeitarbeit als Forscher gelernt habe. Ich brauchte im Anschluss an das Intensivtraining einen Kurs, der es mir ermöglichen konnte, ein hohes Niveau in kurzer Zeit zu erreichen und das habe ich mit den weiteren berufsbegleitenden Trainings von tts Reget geschafft. Im Laufe der Zeit habe ich mir sehr gute Deutschkenntnisse angeeignet und das war nur durch den systematisch strukturierten und professionellen Unterricht von tts Reget möglich. Bei der Sprachschule tts Reget und dem Trainer Michael Rasch möchte ich mich noch einmal für den Erfolg bedanken.

Herr Kumar Krishnapisharody, Saarstahl, 08/2014

Sprachunterricht Englisch

„Die PIKON Deutschland AG arbeitet jetzt (11/2013) seit zwei Jahren erfolgreich mit der TTS Reget zusammen. Bisher wurden für unsere Mitarbeiter zwei Kurse mit den Themenstellungen „Präsentationstraining Englisch“ und „Verhandlungsenglisch“ angeboten. Mit sehr positiver Resonanz. Angefangen von der Offenheit der Trainer über fachliches Know-how bis hin zur didaktischen Erarbeitung der Themen in den einzelnen Kursen sind wir mit der Arbeit der Trainer sehr zufrieden und empfehlen TTS Reget gerne weiter“

Martina Ksinsik, Executive Sales & Marketing, 11/2013

Sprachunterricht Englisch

Seit September 2013 laufen in unserem Unternehmen drei Englisch-Sprachkurse parallel und die TeilnehmerInnen sind begeistert von der Flexibilität und Anpassung der Themenwünsche durch die KursleiterInnen. Auch die organisatorischen Dinge sind mit Frau Reget jederzeit und unkompliziert zu regeln!

Sandra Hirtz-Hausknecht, Personalreferentin, CETECOM ICT Services GmbH, 11/2013

Sprachunterricht Englisch

Seit 2008 nehme ich an dem Technical English course von TTS Reget teil. Angepasst an unser Projektgeschäft und die damit verbundenen Aufgaben hat uns TTS Reget begleitet und zielorientiert unterstützt.

Annick Gerné, Projektingenieur, EEW Energy from Waste, 10/2013

Sprachunterricht Englisch

Sehr kompetenter Lehrer, sehr gutes Arbeitsklima, passt sich den Gegebenheiten an, kann sehr gut vermitteln (auch bei fremdem Material).

Christian Balzer, Projektingenieur Elektrotechnik, EEW Energy from Waste, 10/2013

Sprachunterricht Englisch

Leider gibt es immer noch so viele Ausdrücke und engl. Wörter, die ich noch nicht kenne. Da ist es schön nach einem Tagesseminar das Gefühl zu haben, dass es weniger werden.

Bardo Stahl, Leiter Bautechnik, EEW Energy from Waste, 10/2013

Sprachunterricht Englisch

Ich habe meine Englischkenntnisse deutlich verbessert.

Detlef Berg, Ingenieur, EEW Energy from Waste, 10/2013

Sprachunterricht Englisch

Ich habe ich bei TTS Reget im November 2011 einen einwöchigen Crashkurs in Englisch besucht. Durch verschiedene Tests im Vorfeld  wurde der Kurs genau auf mein Profil zugeschnitten. Hierdurch konnte ich sofort auf meine bestehenden Kenntnisse aufsetzen. Durch die Intensität des Kurses habe ich innerhalb einer Woche einen guten Wiedereinstieg in die Sprache gefunden. Das Arbeitsumfeld bei TTS Reget ist sehr professionell, was einem das Lernen erleichtert.

Uwe Schnur, Produktmanager, Saarstahl AG, 11/2011

Sprachunterricht Englisch

Im Dezember 2011 habe ich bei tts Reget einen Crashkurs Englisch im Einzeltraining besucht. Dieser zeichnete sich durch ein gutes Arbeitsklima, sehr zielorientiertes und effizientes Arbeiten aus. Fr. Riplinger war stets gut vorbereitet und passte den Stoff auf individuelle Bedürfnisse an.

Jörg Priesnitz, Ingenieur der Saarschmiede in Völklingen, 10/2011

Übersetzungen

Technische Dokumente mit hohem Schwierigkeitsgrad 

Das Team der tts Reget hat für uns zahlreiche technische Dokumente mit hohem Schwierigkeitsgrad zu unserer vollsten Zufriedenheit in der vereinbarten Zeit in die englische Sprache übersetzt. Wir werden auch kommende Aufträge wieder über tts Reget abwickeln und können diese Organisation weiterempfehlen.

Bernd Kerber, Vensys Energy AG, Neunkirchen, 04/2017

Technische Übersetzungen

Sehr geehrte Frau Reget, mit Ihren Übersetzungen in die englische Sprache – Texte mit teilweise komplexem technischem und kommerziellem Inhalt – sind wir sehr zufrieden und kommen bei weiteren Gelegenheiten gerne wieder auf Sie zurück. Neben der Qualität der Übersetzungen möchten wir auch Ihre professionelle Organisation mit Qualitätskontrolle, Ihre Flexibilität bei kurzfristigen Aufträgen und die angenehme Zusammenarbeit und Kommunikation erwähnen.

Rüdiger Trumpf – Eproplan GmbH, Beratende Ingenieure, Stuttgart, 10/2015

Übersetzung englischer Geschäftsdokumente

Ich arbeite schon sehr lange mit dem Team der tts Reget zusammen und bin super zufrieden mit der Art der Kommunikation und besonders mit der gelieferten Qualität in der Realisierung unserer Projekte und Aufträge. Insbesondere bei der Übersetzung komplexer Geschäftsdokumente greifen wir immer wieder gerne auf tts Reget als zuverlässigen und kompetenten Partner zurück.

Benjamin Barnack – Director Business Development der D+S Unternehmensgruppe, 01/2015

Übersetzung englischer Geschäftsbericht

Herzlichen Dank, Frau Reget, für die sehr engagierte und präzise Übersetzung unseres Geschäftsberichtes. Hervorragender Service mit kompetenter Umsetzung und eine sehr nette persönliche Zusammenarbeit. Auch nach der eigentlichen Fertigstellung noch jederzeit erreichbar und für kleine Änderungen und Ergänzungen ansprechbar. Wir freuen uns auf eine weiterhin erfolgreiche Zusammenarbeit mit Ihnen.

Dr. Christian Roth, CEO, Aerotech Peissenberg GmbH & Co. KG, 10/2014

Corporate Identity Übersetzung

tts Reget hat unser Firmenprofil mit Schwerpunkt Corporate Identity in die englische Sprache übersetzt. Mit der professionellen Abwicklung, dem hohen Engagement und der sprachlichen Qualität waren wir sehr zufrieden.

Mit dem Übersetzungsdienst von tts Reget haben wir einen verlässlichen Partner gefunden, der unsere Anforderungen im Bereich Marketing voll und ganz erfüllt.

Niklas Webelhaus, Geschäftsführer, Designiert, 08/2013

Sprachreisen

Irland – 4 Wochen im grünen Himmel – Sprachreise nach Dublin

Genau Sechs Monate nach meiner Ausbildung hatte ich mich entschlossen eine Sprachreise nach Dublin, in das Herz der grünen Insel zu unternehmen. Durch ein vorranggegangenes Sprachtraining über meinen Arbeitgeber fiel meine Entscheidung bezüglich der sämtlichen Koordination relativ einfach aus. Nach ersten ausführlichen Gesprächen mit Frau Reget über mögliche Reiseziele stand mein Entschluss schnell fest. Ich gehe nach Irland. Der organisatorische Aufwand war ab diesem Zeitpunkt für mich sehr klein gehalten. Ich musste nur den genauen Zeitraum angeben, meine Flüge buchen und den Koffer packen. Den Rest organisierte die Sprachschule Reget.

Dublin
Dublin ist eine wunderschöne Stadt mit manchmal raubeinigen aber sehr zuvorkommenden Menschen. Die Stadt und Umgebung bietet ein zahlreiches Sortiment an Unternehmungen. Vom Besuch des Guiness Towers bis hin zu den zwei irischen Nationalmuseen oder auch einen Tagesausflug an Drehorte von Braveheart ist für jeden Reisenden was dabei. Mein persönlicher Geheimtipp ist der Besuch des Gefängnisses Kilmainham Gaol, bei dessen Besichtigung mit Dokumentation es einem eiskalt den Rücken runterläuft.
Aber auch das Nachtleben in Dublin hat einiges zu bieten. Hier ist für jeden Charakter was dabei. Von Restaurants verschiedenster Art findet man immer eine gute Möglichkeit satt zu werden. Für Nachtschwärmer kommt man natürlich nicht drum die klassischen Pubs aufzusuchen, allem voran die Dubliner Altstadt, auch besser bekannt als „Temple Bar“.

Unterkunft
Ich entschloss mich bei einer Gastfamilie einzuquartieren. Zwar besteht auch die Möglichkeit in einem Hotel unterzukommen jedoch birgt dies eine Gefahr mit sich. Oft sind in einem Hotel mehrere Personen der gleichen Nation untergebracht. Die Folge hieraus ist klar: Man redet Deutsch anstatt Englisch und hat so keinen Lerneffekt.
Bei der Unterbringung in einer Gastfamilie ist man „gezwungen“ Englisch zu sprechen und eignet sich schneller als erwartet einen größeren Wortschatz an. Auch erhält man einen Einblick in die irischen Gewohnheiten und die Esskultur, was in meinen Augen definitiv zu einer Sprachreise gehört und eine sehr wertvolle Lebenserfahrung ist.

Sprachschule
Die Sprachschule die ich in Dublin besuchte, das Alpha College, lässt sich ohne Bedenken weiterempfehlen. Neben modernen Räumen, mit dazugehörigen Lernmaterial beinhaltet es auch eine kleine Kantine wo man sich für die Pausen eindecken kann. Die Lage ist direkt im Herzen Dublins, so dass man für die Mittagspause zahlreiche Möglichkeiten hat was zu Essen zu finden.
Der Unterricht war in meinen Augen perfekt organisiert. Von klassischen Unterrichttexten bis hin zu Diskussionen mit Menschen aus allen Ländern der Welt ist hier alles beinhaltet. Auch bietet das Alpha College regelmäßig Ausflüge, vorzugsweise am Wochenende zu typischen irischen Sehenswürdigkeiten an.

Fazit
Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Sprachreise nach Irland eine Lebenserfahrung ist, die ich nicht missen möchte. Auch heute, Jahre später stehe ich noch mit dem ein oder anderen Kontakt aus Irland in Kontakt. Neben sämtlichen Eindrücken über die grüne Insel gehören vor allem die Erfahrungen der Gepflogenheiten der Iren zu der Sprachreise dazu. Spätestens wenn man in einem vollbesetzen Pub zu Livemusik und Dart irische Trinklieder mitsingt, hat man wie ich sein Herz an Irland verloren.

Christoph Schwarzenberger, 19.03.2015